"Shanti" (Frieden) - eine Choreografie, die unser Herz-Chakra öffnet.

Wir finden in uns Frieden und teilen Freude, Geborgenheit, Zusammengehörigkeit, Lebendigkeit...

 

Shanti ist eine Choreografie, die erlaubt Emotionen in den Fluss zu bringen und dich gleichzeitig zentriert. Das Tanzen ermöglicht es dir, deinen Ballast abzuwerfen und bringt dich zurück in deine Mitte.

 

Von dort aus entfalten sich die Liebe und der Frieden, die du in die Welt bringst.

Eine wunderbare glücklich machende Erfahrung.

 

 

Die Choreographie "YinYang" öffnet unser zweites Chakra, das Sakralchakra.

Durch die Verbindung unserer oft als gegensätzlich empfundenen Yin- und

Yang-Qualitäten kommen wir ins fließende Gleichgewicht.

 

Yin: weich, nach innen gerichtet, passiv, empfangend

Yang: fest, nach außen gerichtet, aktiv, gebend

 

Wir genießen unsere Lebenslust und entfalten unsere schöpferische Energie.

Wie immer könnt ihr euch auf wunderbare, abwechslungsreiche Musik freuen.